1. Allgemeines

Die Praxis wird von Michaela Braun als behandelnde Osteopathin (D.O.), Physiotherapeutin und staatlich geprüfte Heilpraktikerin geführt:

Praxis Michaela Braun
Nymphenburgerstr. 176
80634 München

Telefon: 015759522660
E-Mail: praxis-michaela-braun@posteo.de

 

Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten und gesetzlichen Vorschriften ist es nur möglich, Privatrezepte anzunehmen.
Folgende Positionen sind möglich:

 

  • Manuelle Therapie (MT, auch speziell für Kiefer- und Kopfgelenke (CMD))

  • Krankengymnastik (KG)

  • Klassische Massagetherapie (KMT/MA)

  • Manuelle Lymphdrainage (MLD)

  • Wärmetherapie (WT/FA, Parafinganz- und teilpackungen, Naturmoor und Fango auf Anfrage)

  • Kältetherapie/Kryotherapie (KT/Eis)
     

Die Leistungen sind individuell zu erfragen.
 

2. Terminbuchung

Die Terminbuchung erfolgt online über das Terminbuchungstool Calendly, telefonsich oder per Textnachricht an Michaela Braun.
Rückfragen sind telefonisch oder per Textnachricht an Michaela Braun zu richten.

 

3. Stornierung von Terminen

Terminbuchungen sind verbindlich.
Sollte ein Termin nicht wahrgenommen werden können, so ist er, auch im Krankheitsfall, bis 24 Stunden im Voraus zu stornieren.
Andernfalls werden die Behandlungskosten in voller Höhe in Rechnung gestellt, es besteht bei Vorleistung kein Recht auf Rückzahlung für den entsprechenden Termin.

Die Stornierung des gebuchten Termins kann über einen Link in der Bestätigungsmail, welche im Anschluss an eine Terminbuchung über Calendly automatisch versendet wird, oder über eine Textnachricht an Michaela Braun erfolgen.
 

Sollte ein Termin wegen Erkrankung der Therapeutin oder aus einem anderen wichtigen Grund abgesagt werden, wird das vorausgezahlte Honorar vollständig zurückerstattet oder der abgesagte Termin nicht in Rechnung gestellt. Weitere Ansprüche entstehen nicht.

4. Behandlungskosten

Die Kosten für eine Behandlung variieren je nach Behandlungsart und -dauer und sind bei Michaela Braun zu erfragen.
Anpassungen des Honorars sind vorbehalten.

Der Rechnungsbetrag ist in voller Höhe innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum unter Angabe der Rechnungsnummer auf das folgende Konto zu überweisen:
 

Inhaberin: Michaela Braun
Institut: GLS Gemeinschaftsbank
IBAN: DE34 4306 0967 1154 6690 00
BIC: GENODEM1GLS
Steuernummer: 144/163/21400

 

Unabhängig von einer abweichenden Beurteilung der medizinischen Notwendigkeit, einer evidenzbasierten Anerkennung oder einem abweichenden Erstattungsverhalten von Beihilfen oder privater Krankenversicherung ist der volle Betrag zu zahlen.
Nach §4 Abs. 14a des UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

5. Behandlungsvertrag

Mit dem ersten Termin ist ein Behandlungsvertrag mit Michaela Braun als behandelnde Therapeutin abzuschließen. Michaela Braun ist verpflichtet, über seltene, aber mögliche Ausnahmefälle aufzuklären, die auch bei kunstgerechter Behandlung nicht gänzlich auszuschließen sind und bei Rückfragen zur Verfügung zu stehen.
Im Falle ernster Beschwerden oder Nichterreichbarkeit seitens der Therapeutin ist eigenverantwortlich ärztlicher Rat einzuholen.

Die Inanspruchnahme der Behandlung mittels Osteopathie und Naturheilkunde ist freiwillig und wird auf Wunsch des Patienten/ der Patientin nach umfassender mündlicher und schriftlicher Aufklärung durchgeführt.

 

6. Kurse, Workshops und Retreats
 

6.1 Anmeldung

Die Anmeldung zu angebotenen Kursen, Workshops und Retreats erfolgt per E-Mail an praxis-michaela-braun@posteo.de.
Sollte ein Kurs, Workshop oder Retreat ausgebucht sein, kann sich der Teilnehmer/die Teilnehmerin auf eine Warteliste schreiben lassen und wird benachrichtigt, sobald ein Platz frei wird. Besteht zu diesem Zeitpunkt noch Interesse, erfolgt die Aufnahme in den Kurs.

6.2 Stornierung durch die Veranstalterin

Die Veranstalterin behält sich vor, Kurse aufgrund von Erkrankung, zu geringer Teilnehmerzahl oder aus einem anderen wichtigen Grund abzusagen.
Die Mindestteilnehmerzahl wird individuell im Vorfeld angegeben.
Die vorausgezahlte Kursgebühr wird bei Stornierung seitens der Veranstalterin vollständig zurückerstattet.
Weitere Ansprüche entstehen nicht.

 

6.3 Stornierung durch Teilnehmer*innen

Die Abmeldung von Kursen muss schriftlich erfolgen, ansonsten ist die volle Kursgebühr zu entrichten. Nicht wahrgenommene Termine können ohne ordnungsgemäße Absage nicht erstattet werden.
 

Es fallen die folgenden Kosten bei Stornierung an:

  • Rücktritt bis 14 Tage vor Kursbeginn bei geschlossenen Kursen: Keine Stornokosten

  • Rücktritt ab Anmeldeschluss bei Retreats: 20 % der Kursgebühr

  • Rücktritt bis 7 Tage vor Kursbeginn: 50 % der Kursgebühr

  • Rücktritt vom 6. Tag bis 1 Tag vor Kursbeginn: 90 % der Kursgebühr

  • Rücktritt am Tag des Kursbeginns oder während des Kurses: 100 % der Kursgebühr

Wichtig: Im Falle einer Stornierung seitens des/der Teilnehmer*in muss die Unterkunft zusätzlich storniert werden. Michaela Braun trägt hierfür keinerlei Verantwortung. Es gelten die Stornobedingungen der jeweiligen Unterkunft.

6.3 Haftung

Körperliche und/oder gesundheitliche Einschränkungen, die für diese Veranstaltung relevant sein könnten, müssen der Veranstalterin mitgeteilt werden.
Die Übungsinhalte können gegebenenfalls zu körperlichen Beschwerden führen, wenn die Übungen nicht gemäß den Anweisungen ausgeführt werden oder der/die Ausübende seine individuelle körperliche Belastbarkeit und Grenzen nicht respektiert.
Die Haftung seitens Michaela Braun für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für verlorene oder gestohlene Wert-Gegenstände übernimmt die Veranstalterin keinerlei Haftung. Es gilt die Hausordnung des jeweiligen Veranstaltungsortes

7. Datenschutz
 

Informationen zum Datenschutz sind der Datenschutzerklärung zu entnehmen.

 

8. Änderungen vorbehalten.

     

München, 03.02.2022

 

Michaela Braun